· 

Das war die Aktion "#WirHelfenKünstlernInNot"

 

Zum Beginn der Fastenzeit startete Kirchenmusiker Laurent Wehrsdorf nach Rücksprache mit dem Pfarrgemeinderat und Herr Pfarrer Schindele eine Aktion für freischaffende Musiker*innen, die aufgrund der Coronasituation hohe Verdienstausfälle und keine Auftrittsmöglichkeiten hatten. Dadurch wurde nicht nur den Musiker*innen geholfen, sondern wir wurden auch noch mit schöner, abwechslungsreicher Musik im Gottesdienst beschenkt. Wir erlebten einen grandiosen Auftritt von Maria Zwink. Die Sopranistin gab bekannte kirchenmusikalische Werke zum Besten und spielte Teile aus der Cello-Suite in d von J.S.Bach. Stefan Landes schuf magische Momente mit seinem virtuosen Vibraphonspiel, die wir wohl nicht so bald vergessen werden. Die „Sunnabanklmusi“ begeisterte mit alpenländischer Musik, und das „Duo Grace“ brachte uns ungewohnte, aber mitreißende Jazzklänge ins Gotteshaus. Der Auftritt des Duos „Fagotti Parlandi“, die uns mit fröhlicher Fagottmusik den Frühling herbeispielten, schloss die Reihe ab. Zu hören sind Ausschnitte des Programms auf unserem YouTube-Kanal unter der Rubrik „Kirchenmusik“. Außerdem gibt es eine CD in unserem Shop.