(Wieder-)Eintritt

Herzlich willkommen in der Pfarrgemeinde St. Clemens in Eschenlohe!

Wir freuen uns, dass Sie sich für den (Wieder-)Eintritt in unsere Kirche interessieren. Für ein Beratungsgespräch steht unser Pfarrer (08841/1326) gerne zur Verfügung.

 

Die weltumfassende katholischen Kirche ist nicht immer hundertprozentig deckungsgleich mit dem, was in den Orten gelebt wird. Wir hoffen, dass Sie sich bei uns wohlfühlen werden. Gerne können Sie sich mit Kritik und Lob einbringen und versuchen, die Kirche vor Ort mitzugestalten.

 

Wie kann ich eintreten?

Der Eintritt in die Kirche erfolgt durch die Taufe. Am Besten sprechen Sie mit unserem Pfarrer (08841/1326) oder rufen im Pfarrbüro an (08824/1784).

Für einen Wiedereintritt ist es notwendig, ein vertrauliches Gespräch mit dem Pfarrer zu führen. Es wäre schön, wenn Sie dabei auch den Grund für Ihren Austritt erläutern würden, damit wir sehen, ob wir lokal die Situation verbessern können oder ob sich die Situation schon gebessert hat.

 

Außerdem ist ein Nachweis erforderlich, aus dem hervorgeht, dass Sie römisch-katholisch getauft wurden, sowie die Austritts-Bescheinigung, die Sie beim Austritt erhalten haben.