Aktuelles

Aufgrund der verschlimmerten pandemischen Situation fallen erneut zahlreiche Termine wie z.B. Chorproben auf unbestimmte Zeit aus. Stand: 11.11.2021













Corona-Virus

Seit 03.12.2021 gilt:

Alle Besucher ab 16 Jahren müssen in der Kirche eine FFP-2-Maske tragen, auch am Platz.

Bis 6 Jahre ist keine Maske nötig, von 6 bis 16 Jahre reicht eine medizinische Maske.

Der Mindestabstand von 1,5 m ist überall einzuhalten (außer zu Angehörigen des eigenen Hausstandes).

Angehörige eines Hausstandes dürfen zusammen sitzen.

Eine Höchstzahl an Teilnehmern muss für jede Kirche festgelegt werden, diese darf nicht überschritten werden. In Eschenlohe sind 100 Personen, in Murnau 120 Personen erlaubt.

Gemeindegesang ist erlaubt (mit FFP-2-Maske).

Die Teilnahme am Gottesdienst ist allen Personen untersagt, die nachgewiesen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 infiziert sind, die einer Quarantänemaßnahme unterliegen oder die COVID-19-assoziierte Symptome (akute, unspezifische Allgemeinsymptome, Geruchs- und Geschmacksverlust, akute respiratorische Symptome jeder Schwere) aufweisen.

Gottesdienste unter Einhaltung der 3-G-Regel sind von Seiten des Bistums in Sonderfällen erlaubt. Diese unterliegen gesonderten Regeln.

In unserer Pfarreiengemeinschaft sind Gottesdienste mit Überprüfung des 3-G-Status nicht vorgesehen (Ausnahmen nur bei geschlossener Gesellschaft, z.B. Taufe oder Trauung, nach Rücksprache mit dem Pfarrer möglich).

(Quelle: https://bistum-augsburg.de/Media/Files/Infektionsschutzkonzept_Gottesdienst-Stand-03-12-2021)